Herzlich Willkommen in unseren Restaurants in Düsseldorf und Neuss!
 

Brennerei Ehringhausen: Feine Brände für die Gäste im Schwan 

In der Familienbrennerei Ehringhausen ist jeder Brennvorgang, jede Lagerung und jede Abfüllung etwas Besonderes. Für die mit Herzblut gemachten Kornspezialitäten werden ausschließlich rein ökologisch angebaute Rohstoffe eingesetzt – Qualitätssiegel „Destilliert und abgefüllt in Westfalen“. Das schätzen auch die Gäste im Schwan. 

Wer kann schon für sich behaupten, auf eine 700-jährige Hoftradition zurückblicken zu können. Theres und Georg Glitz-Ehringhausen dürfen das und brennen heute mit derselben Leidenschaft, mit der ihre Großeltern mit der Gründung der Hofbrennerei im Jahre 1962 begannen. Die Geschwister lassen keine Minute verstreichen, Rezepturen für neue Kornbrand-Kreationen zu entwickeln. Die Brennerei Ehringhausen überzeugt vor allem durch ihre Destillate in Bio-Qualität, die mit viel Liebe zum Detail auf traditionelle Weise hergestellt werden.

In der Brennerei Ehringhausen erhalten die Brände und Liköre die Zeit, die Sie brauchen, um zu reifen und zu wachsen. Manchmal sind es Jahre, die ein Destillat benötigt, um den vollen Geschmack zu entfalten. In der Brennerei wollen sie sicher gehen, dass jede Flasche, die das Haus verlässt, die beste ist. Daher wird jede Bestellung handverpackt und ein letztes Mal kontrolliert. 

In Werne werden ausschließlich rein ökologisch angebaute Rohstoffe eingesetzt, nachhaltig und CO2 neutral produziert. Eine Alternative dazu kommt  nicht infrage. Die Geschwister Theres und Georg Glitz-Ehringhausen sind auf der Suche nach den besten Zutaten und Rezepturen für neue Kreationen auf Kornbrandbasis. Die Destillateure möchten ihren Teil zur Herstellung regionaler, unverwechselbarer und hochwertiger Produkte beitragen. Ökologische Rohstoffe, nachhaltig produziert, mit Hingabe präsentiert – das ist die Brennerei der Geschwister Glitz-Ehringhausen, einer der Lieferanten, auf den wir im Schwan wirklich stolz sind.